Am 29.3. hätten wir Antonin Dvoraks wunderbares Stabat Mater zur Aufführung gebracht. Es ist nun auf den Totensonntag verschoben. Zur Überbrückung bis dahin haben Sängerinnen und Sänger der Darmstädter Kantorei einen kleinen Teil aus dem dritten Satz "Eja Mater, fons amoris" von zu Hause für Sie eingesungen.